Krabbelkreis

INFO:
Alles ist am Wuseln, Krabbeln und Plappern. Ca. 10 Kleinkinder (0-3 Jahre) flitzen durch die Gegend, ehe sie mit ihren Mamas/Papas/Omas einen Platz in unserem Sitzkreis gefunden haben.

Die Kleinen wissen bald ganz genau wie der Ablauf ist: nach unserem Begrüßungslied wird unser Handpuppenbär Brummi geweckt. Mithilfe von Brummi erzählen wir eine Geschichte aus der Bibel oder greifen Themen aus dem Alltag auf: Jahreszeiten, Jahresfeste, Natur, menschliche Sinne…
Zwischendurch singen wir Lieder (oft mit Bewegungen) oder machen Fingerspiele. Dieser erste Teil dauert ca. 15-20 Minuten. Anschließend ist eine gute Stunde Zeit für freies Spielen im großen Raum, wo viele Geräte und Spielsachen (Klettergerüst, Bällebad, Rutsche, Bausteine, BobbyCars, Babyspielzeug) die Kinder zur Bewegung und zum Spielen miteinander anregen. Häufig basteln wir in dieser Zeit auch mit den Kindern, die schon größer sind.
Je nach Thema gehören auch kleine Ausflüge mit zu unseren Erlebnissen. Ebenso haben sich gemeinsame Frühstücke zu Ostern und Erntedank eingebürgert. 
Wir freuen uns, den Kindern ein schönes Programm zu bieten und ihnen den Umgang mit anderen zu ermöglichen. Wichtig ist uns aber auch, dass wir als Eltern Kontakt zueinander haben und Erfahrungen austauschen.

TREFFPUNKT:
Donnerstags: 10:00 – 11:30 Uhr
Nur in den Ferien machen wir Pause

ANSPRECHPARTNER:
Rebecca Kopek: 0178/3831430

X